Sensoric

Perfekte Kommunikation von Sensor zu Aktor.

Maschinen und Anlagen (menschliche) Sinne geben – das ist die Aufgabe der Sensorik. Denn Produktionsabläufe und Arbeitsprozesse, gerade in der Industrie 4.0, werden durch sie „feinfühliger“ und präziser.

Ihre Einsatzgebiete findet die Sensorik in der Industrie des modernen Lebens, z. B. Maschinen- und Anlagenbau, Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Unterhaltungs- und Konsumgüterindustrie, Medizintechnik und Life Science sowie Sicherheitstechnologie und Gebäudemanagement, sind Sensoren und Messtechnik nicht mehr wegzudenken. Es gibt keinen industriellen Bereich, in dem nicht elektronisch gemessen, geprüft, überwacht oder automatisiert wird. Das reicht von der Erfassung von Prozessgrößen in der Verfahrenstechnik bis zur Analyse von Produktmerkmalen in der gesamten produzierenden Industrie. Jede Anwendung ist denkbar – auch Ihre!

Haben Sie Fragen zu Sensoric?

Kai Sebastian hilft Ihnen gerne weiter.



UNSERE KOMPETENZEN - IHRE VORTEILE

Projektierung passender Sensortechnologie

Vor Ort analysieren wir die Ist-Situation und sprechen über die Rahmenbedingungen. Passend zu Ihrer Anforderungen beraten und planen wir hersteller- unabhängig und implementieren die maßgeschneiderte Sensorik bzw. optimieren schon vorhandene Systeme. Die Anlagen sind dabei funktionsfertig parametriert – wir gehen erst, wenn alles reibungslos läuft.

Applikationstest im Labor.

Wir halten, was wir versprechen! Denn wir prüfen in einer technischen Machbarkeitsanalyse, ob Ihre Anforderung realisierbar ist. In diesem Test im Labor wirken Druck, Temperatur, akustische und optische Signale auf die gewünschten Aktoren – falls nicht, optimieren wir die Sensoren vor der Implementierung und gewährleisten so die erfolgreiche Projektumsetzung in der Praxis.

Kommunikation in der Industrie 4.0

Industrie 4.0 wird erst durch intelligente, kommunikative Sensoren möglich. Denn Industrie 4.0 setzt eine maximale Transparenz und eine perfekte Kommunikation der beteiligten Systeme voraus. Alle relevanten Informationen werden über Sensoren aufgenommen und lösen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort eine Aktion aus. Via Industrial Networking gewährleisten wir eine optimale Datenvernetzung und überwachen bzw. steuern beispielsweise Fertigungsketten, Waren, Paletten, Containern oder alle weiteren Arten von Objekten. Sensoren liefern belastbare Daten in Echtzeit zum visualisieren, auswerten und nutzen: Unsere Lösungen ermöglichen die Anbindung von Sensoren und Sicherheits-Steuerungen an alle gängigen Automatisierungs-systeme und Kommunikationssysteme.


ANWENDUNGSBEISPIELE

Teubert Maschinenbau GmbH

Für den Produzent von Standard- und Sondermaschinen mit Spezialgebiet Partikelschäumung wurde eine Applikation geschaffen, die einen vollautomatischen Werkzeugwechsel ermöglicht. Die eingesetzten Werkzeuge und Formen – über 100 verschiedene Varianten – werden automatisch identifiziert und in die Programmsteuerung gespeist. Diesem Signal entsprechend wird dann die korrekte Rezepturverwaltung aufgerufen und in den weiteren Prozess gegeben.

Mehr Informationen >


UNSERE LIEFERANTEN


WIE KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?

 

Haben Sie Fragen zu Sensoric?

Kai Sebastian hilft Ihnen gerne weiter.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN