Bild
smart buildings
26.05.20
501

Augmented Reality für alle

Siedle macht seine AR-App frei zugänglich. Sie steht kostenfrei in den App Stores zum Download zur Verfügung. Siedle AR visualisiert Türsprechanlagen in der realen Umgebung. Das macht die App zu einem innovativen Beratungstool.

Die Augmented-Reality-App zeigt Siedle-Produkte in lebensechter Darstellung auf Smartphone und Tablet: dreidimensional, in realistischer Größe und mit authentischen Materialien. Alle Objekte lassen sich frei im Raum oder an der Wand platzieren, auf intuitive Weise drehen und rundum betrachten – realistisch bis ins Detail.

Für viele Menschen macht die lebensechte Visualisierung in realer Umgebung den entscheidenden Unterschied zu einer Darstellung auf einer Website oder in einem Prospekt. Eine Beratung mit Augmented Reality ist deshalb sehr eindrücklich – und sie kann den Bemusterungsaufwand für das Handwerk erheblich reduzieren.

Bild

In der Produktübersicht der App hat Siedle die gefragtesten Anlagenkonfigurationen und Innenstationen übersichtlich gelistet. Mit einem Fingertipp lassen sie sich auswählen, im Raum platzieren und von allen Seiten anschauen. Oberflächen und Materialien können ganz einfach verändert werden. Das gibt einen realistischen Eindruck davon, wie die Produkte in der vorgesehenen Umgebung tatsächlich wirken. Die passenden Anlagen lassen sich als Favoriten speichern. Alle individuell angepassten Anlagen können geteilt oder per Mail versendet werden. So geht keine Beratungsidee verloren.

Die AR-App hat Siedle als Beratungstool konzipiert, aber anders als bisher steht sie jetzt über die App Stores jedermann zur Verfügung. Interessierte Nutzer leitet Siedle weiter an Handwerkspartner in der jeweiligen Region.

Siedle AR gibt es für iOS und Android in den App Stores von Apple und Google Play.

Foto: Siedle

Bild
Unternehmensgruppe