DEHN SE + Co. KG
Allgemein
25.07.19
61

Aus DEHN+SÖHNE wird DEHN

Das Familienunternehmen DEHN ist auf internationalem Kurs und firmiert nun unter DEHN SE + Co KG.

Bisher lautete die Firmierung „DEHN + SÖHNE GmbH + Co.KG.“ Das wurde nun geändert in DEHN SE + Co KG. Der Spezialist für Blitz-, Überspannungs- und Arbeitsschutzgeräte und -lösungen will mit dieser eindeutigen Unternehmensbezeichnung seine Bedeutung als internationales Unternehmen unterstreichen und die Entwicklung der Marke unterstützen.

„DEHN bleibt ein Familienunternehmen und wird diese kulturelle Identität auch künftig als DEHN SE + Co KG fortführen“, heißt es in der Pressemitteilung. Das Unternehmen stelle damit die Weichen für fortgesetztes Wachstum und zur weiteren Internationalisierung. Die Geschäfte steuern weiterhin Dr. Philipp Dehn (CEO), Helmut Pusch (CSO), Christian Köstler (COO) und Dr. Thomas J. Schöpf (CTO). Die Umfirmierung wurde zum 1. Juli 2019 wirksam und zieht keine Veränderungen in der Gesellschafterstruktur, für die Belegschaft sowie für Kunden und Lieferanten nach sich.

„Unsere neue Unternehmensausrichtung unterstreicht das internationale Auftreten und die nachhaltige Entwicklung von Dehn“, sagt Dr. Philipp Dehn, geschäftsführender Gesellschafter und CEO. „Und ohne den Zusatz ‚+ Söhne’ und damit ohne „ö“, ist unser Name auch im internationalen Umfeld eindeutig und einfach auszusprechen.“

Quelle Foto: DEHN
Unternehmensgruppe