Selektivitätsmodul SITOP
smart industries
30.11.18
107

Sicherheit und Einfachheit mit dem Selektivitätsmodul SITOP PSE200U von Siemens

Für viele industrielle Anwendungen wird eine zuverlässige 24-V-Steuerspannung eines Netzgeräts benötigt. Wichtig für den reibungslosen Betrieb ist, die Stromversorgung gegen Gefahren jeder Art abzusichern. Einfache Lösungen wie Lösungsschutzschalter kommen nicht oder zu spät zum Auslösen, auch wenn das Netzgerät den erforder­lichen Auslösestrom liefern könnte. Für maximale Anlagenverfügbarkeit wäre es jedoch besser, wenn nur der fehlerhafte Verbraucherzweig zuverlässig abge­schaltet wird und die übrigen Verbraucher absolut unter­brechungsfrei weiterversorgt werden. Ein Totalausfall der Anlage kann vermieden werden. Genau diesen umfassenden Schutz bietet das Selektivitätsmodul SITOP PSE200U von Siemens. Das Selektivitätsmodul ermöglicht die schnelle Fehlerortung unter allen Bedingungen, reduziert Stillstandzeiten und erhöht die Verfügbarkeit durch rückwirkungsfreie Versorgung der anderen Verbraucher.

Weitere Informationen zum Selektivitätsmodul sowie zu dem umfassenden SITOP-Portfolio finden Sie unter www.siemens.de/sitop.