Weiterbildung bei Alexander Bürkle
Arbeiten
17.05.19
708

Weiterbildung schafft Zukunft: Die Alexander Bürkle Mitarbeiter-Akademie

Mit unseren Seminaren versuchen wir bei Alexander Bürkle Wissen in Kraft umzuwandeln - denn Weiterbildung ist mehr als nur eine Möglichkeit.

Unser Repertoire

Die interne Alexander Bürkle-Akademie bietet ein umfassendes praxisorientiertes Aus- und Weiterbildungsprogramm für Beschäftigte und Auszubildende. Mit Produktschulungen erweitern unsere Mitarbeiter ihre Kernkompetenzen. Die Palette an Fachseminaren ist breit gefächert. Sensorik über Innenraumbeleuchtung bis hin zu Weiterbildungsmöglichkeiten der DEHA - Produktschulungen ermöglichen es, einen Blick über den gewohnten Tellerrand zu wagen. Durch Steigerung der fachlichen Kompetenz kommt somit wertvolles Know-how zu den Mitarbeitern und folglich auch in das Unternehmen.

Mit Verkaufstrainings kann unsere Belegschaft das neuerlangte oder weitergebildete Wissen festigen. Telefonvertrieb, Rhetorik und Körpersprache wie auch Verkaufsübungen zum Thema Lebensräume ermöglichen es, die Theorie für den alltäglichen Arbeitsgebrauch zu erlangen. Modernes methodenbasiertes Coaching anhand von Audioanalysen wie auch Einzelcoachings bieten die Gelegenheit, das angeeignete Wissen zu üben. Mitarbeiter können somit ihre Fähigkeiten modifizieren und die Wissenschaft in Praxis umwandeln.

Ab in die Zukunft mit E-Learning und Soft Skills

Neben den klassischen Offline-Schulungen kommt dem E-Learning eine immer größer werdende Bedeutung zu. Computergestütztes Lernen gibt unseren Mitarbeitern die Chance, sich im eigenen Rhythmus und zeitungebunden fortzubilden.

Unser E-Learning-Portal lässt dabei keine Wünsche offen; ob Digitalisierung, TECSELECT und auch terminal. Mit unserem „Trainingscenter“ machen wir unsere Mitarbeiter fit für die Zukunft. Um auch die private Entwicklung zu fördern, ist es uns ein Anliegen auch persönliche Fertigkeiten zu stärken - die sogenannten Soft skills. „Business Knigge“, „Kommunikation im Alltag“ oder Seminare darüber, wie man Konflikte erfolgreich bewältigt, sind dabei Teil des Angebots. 10-Fingerschreiben, Englisch lernen oder Schulungen zu MS-Office bringen unseren Mitarbeiter nicht nur in persönlicher Hinsicht weiter. Die Mischung aus Hard-, also fachlichen Fähigkeiten und Soft Skills bietet die Möglichkeit, Fähigkeiten für Job und Privatleben zu erlangen und somit seinen Horizont zu erweitern.

Seminare als Möglichkeit

Bei all diesen Vorschlägen ist zu vermerken, dass Weiterbildung weder ein Makel ist, der womöglich auf Wissenslücken verweist, noch eine elitäre Veranstaltung. Vielmehr ist es Freude am Bewältigen neuer Herausforderungen und persönliche Weiterentwicklung. Lehrangebote bieten unseren Mitarbeitern die Möglichkeit Ihre Fertigkeiten im täglichen Arbeitsleben nicht nur zu entfalten, sondern auch an Teamkollegen weiterzugeben. Durch den ständigen Wissenstransfer kann jeder seine Fähigkeiten ausbauen und sein Können auf das für die Tätigkeit erforderliche Level erhöhen.

Als Technologiedienstleister schlägt Alexander Bürkle die Brücke zwischen Millionen innovativer technischer Produkte, dem Elektrofachhandel, der Industrie und dem Kunden. Dabei sind unsere Mitarbeiter die treibende Kraft im Unternehmen. Unsere Mitarbeiter sind sozusagen der Motor, welcher Alexander Bürkle voran treibt. Mit der fachlichen wie auch persönlichen Weiterbildung - und somit auch Weiterentwicklung - unserer Mitarbeiter, stärken wir diesen Motor. Infolgedessen haben Mitarbeiter einen maßgeblichen Einfluss auf den Erfolg sowie die Agilität von Alexander Bürkle. Lernen und sich weiterbilden ist somit die Chance sich zu entwickeln und neue Perspektiven schaffen.

Unternehmensgruppe