Drives

Antrieb, Regelung und Parametrierung aus einer Hand.

Als Teil der Automation spielt die perfekt abgestimmte Antriebstechnik in der reibungslosen Produktion eine entscheidende Rolle. Egal ob elektrische oder mechanische Antriebstechnik für Pumpen, Lüfter, Förderbänder, Aufzüge, Rolltreppen oder sogar Skilifte - wir planen, projektieren und realisieren Ihre individuelle Antriebslösung entsprechend Ihren Anforderungen.

Dabei berücksichtigen wir alle Kernelemente wie beispielsweise die richtigen Drehmomentbereiche, die relevanten Leistungsklassen und die definierten Spannungsspezifikationen. Eine lückenlose Fertigung, die maximal mögliche Produktivität und die gesetzlich vorgegebene Energieeffizienz sind dabei als Ziele gesetzt, alle weiteren Maßstäbe werden durch Sie definiert.

Haben Sie Fragen zu Drives?

Frank Schröder hilft Ihnen gerne weiter.



UNSERE KOMPETENZEN - IHRE VORTEILE

Applikationsspezifische Antriebe

In enger Zusammenarbeit mit Ihnen definieren wir vor Ort die Anforderungen für Ihre zukünftige Antriebslösung. Dabei beraten wir Sie herstellerunabhängig zu den passenden Sanftstartern, Frequenzumrichtern, Motion-Controllern, Servoantrieben und Motoren.

Alles bis zur Parametrierung und Programmierung

Wir bieten Ihnen eine komplette Projektierung Ihrer neuen Antriebstechnik. Von der Analyse bestehender Anlagen bzw. Anforderungen, der Berechnung und Auslegung von Servo-Achsen oder Antriebseinheiten bis hin zur programmiertechnischen Integration und Inbetriebnahme Ihrer neuen, effizienten Antriebslösung.

Anlagenoptimierung durch EMV-Analyse

Elektrische oder elektromagnetische Felder können die Leistungsfähigkeit Ihrer Anlage beeinträchtigen. Wir decken diese Störfelder auf und empfehlen Ihnen ausschließlich kompatible Komponenten. Stillstandzeiten gehören ab sofort der Vergangenheit an.

Ableitstromanalyse

Der sichere Betrieb von Fehlerstromschutzschaltern (RCD, RCCB) bzw. FI-Schutzschaltern und Netzfiltern wird durch Ableitströme stark beeinträchtigt. Durch die Differenzstrommessung unterscheiden wir betriebsmäßige Ableitströme von echten Fehlerströmen und gewährleisten so einen wirkungsvollen Brand- und Personenschutz.

Schulung und Fernwartung

Unterstützung funktioniert bei uns ganz praktisch: Per Kamera-Brille schauen wir dem Anwender vor Ort über die Schulter und zeigen ihm auf dem Bildschirm in seinem Brillenglas, wo eine Veränderung vorzunehmen ist. Per Plug und Play ist diese Technik weltweit einsetzbar, qualifiziert Ihre Mitarbeiter durch den Lernprozess und spart dazu noch die Reisekosten.


ANWENDUNGSBEISPIELE

Schillinger Beregnungsanlagen GmbH

Für das führende Unternehmen für Beregnungs- und Bewässerungstechnik wurde ein herstellerübergreifendes Gesamtkonzept erstellt. Ziel war eine vollautomatische Beregnungsanlage zur Bewässerung von landwirtschaftlichen Flächen und die Integration der vorhandenen Infrastrukturen. Dafür erfolgte die Schaltplanerstellung in EPLAN P8 und die Umsetzung mit einer CodeSys basierten Steuerung. Ergänzend dazu wurde das Datenmanagement neu aufgesetzt und für die tägliche Nutzung visualisiert.

Mehr Informationen >

Sorotec GmbH

Als Hersteller von CNC-Fräsmaschinen für Aluminium und Kunststoffe ist die Sorotec GmbH verpflichtet, dass bestehende Anlagen den Schutzanforderungen der EMV-Richtlinie, der Niederspannungs-Richtlinie sowie der Maschinen-Richtlinie entsprechen. Daher wurden in der Entwicklungsphase der neuen Maschinenserie die CNC-Fräse und der Schrittmotorsteuerung einer gültigen EMV-Prüfung unterzogen. Nach einer Optimierung konnte abschließend das Testat zur CE-Konformitäts-Zertifizierung ausgestellt werden.


UNSERE LIEFERANTEN


WIE KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?

 

Haben Sie Fragen zu Drives?

Frank Schröder hilft Ihnen gerne weiter.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN