7. CO2NTROL-Inside Treffen

Das CO2NTROL-Inside-Treffen fand bei Dold Holzwerke in Buchenbach statt.

7. Co2ntrol Inside Treffen - Alexander Bürkle GmbH & Co. KG

Das CO2NTROL-Inside-Treffen fand bei Dold Holzwerke in Buchenbach statt.

Das Unternehmen ist in vier Geschäftsbereiche unterteilet; Sägewerk, Hobelwerk, Massivholzplattenproduktion und Energie (Blockheizkraftwerk, Pelletwerk). Somit deckt Dold Holzwerke die gesamte Prozesskette vom Baumstamm über Bauholz, Holz für den Innenausbau, bis zur Verarbeitung des Restholzes in Form von Hackschnitzel für das Blockheizkraftwerk und das Sägemehl zur Verarbeitung zu Pellets ab.

Themenschwerpunkt war der Erfahrungsaustausch über die durchgeführten, bzw. laufenden Energieeinsparungen in den Unternehmen. Im regen Informationsaustausch wurden die Aktivitäten Firmenübergreifend diskutiert, so dass alle Teilnehmer die Massnahmen für den eigenen Betrieb bewerten konnten.
Das Rechenzentrum (Serverraum) ist in vielen Betrieben noch meist von Energieeffizienzmassnahmen ausgespart. Ein schlüssiges Konzept zum Optimieren der Rechenzentren stellte die Firma proRZ vor. Dabei wird der energetischer Verbrauch in Relation zur physikalischen Leistung eis Rechenzentrum gestellt. Die daraus ermittelten Kennzahlen sind Grundlage für weitere Maßnahmen.

Mit E-Power 5-10 % Einsparung von Energie und in 3-5 Jahren Amortisation der Investition.
Bei E-Power handelt es sich um ein elektromagnetisch umwandelndes Gerät mit Kontrolle der harmonischen Verzerrungen, das erhebliche Energieeinsparungen im Bereich Licht und Kraftstrom ermöglicht.

Die Teilnehmer hatten wieder einen informativen Tag zum Austausch von BestPraxis-Beispielen und neuen Aspekten von Energieeffiizienz mitgenommen.

Zurück

Kommentare