ELMAR 2016: Die Preisträger dieses Jahres stehen fest

Im November wird der ELMAR 2016 verliehen, der Markenpreis der Elektrobranche. Die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ veröffentlicht nun die Liste der Preisträger. Aber Achtung: Die Platzierung steht noch nicht fest.

Der ELMAR 2016, ausgeschrieben von der Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“, geht in die Endphase. Nach den ersten Auswahlschritten, dem Fragebogen und einem Telefoninterview zum Thema Marke, stehen nun die zwölf Preisträger fest. Dank innovativer Markenkonzepte und starkem Markenbewusstsein konnten sich diese Betriebe gegen ihre Mitbewerber durchsetzen. Doch es bleibt spannend: Anfang November steht die ELMAR-Jury vor der schwierigen Aufgabe, über die Platzierungen der Preisträger zu entscheiden. Wer wird in diesem Jahr auf dem Siegertreppchen ganz oben stehen?

Das ELMAR-Team wird alle Preisträger in den nächsten Wochen besuchen, um mit ihnen über das Thema Unternehmensmarke zu sprechen und Eindrücke sowie Bild- und Filmmaterial für die Jurysitzung im November zu sammeln.

Diese Unternehmen sind Preisträger des ELMAR 2016 (die Reihenfolge innerhalb der Kategorien ist alphabetisch und stellt keine Platzierung dar):

Kategorie 1 (1–10 Mitarbeiter)

  • Elektromeisterbetrieb M. Reinecke, Simmerath
  • engin | ELEKTRO TECHNIK | LICHT DESIGN, Kornwestheim
  • Schlotz GmbH, Schorndorf

 Kategorie 2 (11–30 Mitarbeiter)

  • EKonzept GmbH, Osnabrück
  • Q-Data Service GmbH, Hamburg
  • StromTiger GmbH, Görwihl

 Kategorie 3 (mehr als 30 Mitarbeiter)

  • Bauer Elektroanlagen West GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  • Elektro Saegmüller GmbH, Starnberg
  • Harald Meyer Brandschutz-Elektro GmbH & Co. KG, Ganderkesee

 Kategorie 4 (ELMAR Newcomer)

  • Elektrotechnik Schult und Hartwig GmbH, Hamburg
  • FK Elektrotechnik, Steinau an der Straße
  • Tip Top Elektro, Ottobrunn

Die Platzierungen werden bekannt gegeben am 30. November 2016 auf dem „Markenforum der Elektrobranche“.

Detaillierte Informationen über den Markenpreis ELMAR und die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ unter www.elektromarken.de

Zurück

Kommentare